Informationspflicht DSGVO

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft.
Mit diesem Schreiben erfüllen wir unsere Informationspflicht nach Art. 12-14 DSGVO und teilen Ihnen aufgrund dessen folgende Daten mit:

Kontaktdaten Verantwortliche:

Forster Alexander & Forster Monika GbR
Steuerberater/Wirtschaftsprüfer
Hohenzollernstrasse 102
80796 München
Telefon: + 49 (0)89 5404720-0

https://www.forster-forster[.]de

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragte/r:

Michael Sagastegui
Datenschutz-ms@t-online.de

Zweck der Verarbeitung:

Erfüllung des Steuerberatervertrages

Empfänger der personenbezogenen Daten:

– Finanzämter und Behörden

– DATEV eG, 90329 Nürnberg

Übermittlungsabsicht in Drittländer und an internationale Organisationen

Eine Übermittlung in Drittländer sowie an internationale Organisationen findet nicht statt.

Weitere Informationen nach Art. 13 Abs. 2 DSGVO

Die Informationen nach Art. 13 Abs. 2 DSGVO stehen Ihnen in unserer Kanzlei (Hohenzollernstrasse 102, 80796 München) als Aushang zur Verfügung. Auf Wunsch erhalten Sie diese auch kostenfrei ausgehändigt.


Steuerberater/in gesucht

Die Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei Forster & Forster, ist eine renommierte und überregional tätige Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in München Schwabing. Wir bieten seit fast 30 Jahren professionellen und umfangreichen Service in allen branchenspezifischen steuerlichen Fragestellungen.
… weiterlesen




Ausländischer Firmenwagen: So wird der geldwerte Vorteil ermittelt

Der geldwerte Vorteil eines Dienstwagens, der auch privat genutzt werden darf, wird meist der Einfachheit halber monatlich pauschal mit 1 % des inländischen Listenpreises bewertet. Was gilt jedoch, wenn ein solcher Listenpreis nicht existiert? Diese Frage wurde jetzt erstmals von einem Finanzgericht beantwortet. … weiterlesen